Energieeinsparung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]

Abgeschickt von Christian am 25 Maerz, 2009 um 22:55:38:

Folgt man der Argumentation der Glühbirnengegner und rechtfertigt man damit ein Verbot, dann müßten konsequenterweise auch Autos verboten werden die zuviel Sprit fressen und zuviel CO2 ausstoßen. Auch die Wahl des Fahrzeuges und die Nutzungsfrequenz ist eine freie und persönliche Entscheidung. Genauso wie die Nutzung der Glühbirne. Gleiches gilt fürs Grillen (egal ob elektrisch oder per Holzkohle), für das Fliegen, für so sinnlose Dinge wie Mehrfachverpackungen oder Verpackungen für bereits von der Natur verpackte Dingen (Bananen, Gurken, Auberginen, etc. ), .... Warum da jetzt ausgerechnet die Glühbirne besonders schlimm sein soll und warum man hier die Verbraucher gängeln darf ist mir persönlich unverständlich und wurde auch noch von keinem der (selbsternannten) Fachleute schlüssig begründet. Das scheint mir alles recht willkürlich und weit hergeholt zu sein. Soll da eine bestimmte Industrie bevorteilt werden, die eine starke Lobby hat oder sind die Verantwortlichen einfach nur dumm? Oder beides?




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]