Re: Neue Glühbirnen mit Loch im Gewinde?!


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]

Abgeschickt von Glühbirne am 19 Januar, 2012 um 20:20:34

Antwort auf: Re: Neue Glühbirnen mit Loch im Gewinde?! von Robert am 13 Januar, 2012 um 19:05:45:

Ich habe heute seine Antwort bekommen. Er meint, daß sich in der Fassung keine Flüssigkeit befindet.

Er hat sich jetzt noch Attralux Glühbirnen (40 Watt) von Edeka gekauft. Die hätten kein Loch im Gewinde und würden auch nicht so im Betrieb stinken.

Wobei er sagen muss, dass nach einigen Stunden Brennzeit der Rubin Glühbirne von Rossmann der Geruch etwas nachgelassen hat. Er ist jedoch noch immer merkbar was ihn doch etwas stört.

Ich selbst habe bis jetzt keine stinkenden Glühbirnen entdeckt.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]