Studie: Mögliche Umweltauswirkungen von LEDs


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]

Abgeschickt von Peter Stenzel am 20 April, 2011 um 22:49:06

Metall-Ressourcen, Toxizität und Klassifizierung als Gefährlicher Abfall

Eine Studie aus Kalifornien, veröffentlicht im Environmental Science Technology / Vol. 45, No. 1, 2011, hat farbige und weisse LEDs auf ihre Umweltfolgen untersucht, wobei der Schwerpunkt der aktuellen Studie die kleinen Anzeige-Leuchtdioden sind.

LEDs werden als umweltfreundlich beworben, weil sie energieeffizient und quecksilberfrei sind, trotzdem können LED-Chips Arsen, Gallium, Indium und/oder Antimon enthalten, die auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt toxisch wirken können.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]