Re: Glühlampe/ Sparlampe


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]

Abgeschickt von Alex Hoffmann am 30 Januar, 2011 um 01:34:52

Antwort auf: Glühlampe/ Sparlampe von Hans Hög am 26 Januar, 2011 um 18:30:11:

Wenn wir uns vor Augen führen, dass wir nur in 5 von 12 Monaten nicht bzw. wenig Heizen, ist der ganze Spareffekt schon wieder nur maximal 5/12=0,42, also 42% von der möglichen Wärme-Einsparung und die ist selbst nur unbedeutend.
Es wäre sicherlich viel sinnvoller alle Werbetafeln und Bürolampen abends früher auszuschalten, aber da traut sich ja keiner dran.
Oder was auch so eine Unart des Transportgewerbes ist: Busse LKW und Bahnen lassen grundsätzlich ihre Motoren weiterlaufen, auch wenn sie für länger Zeit stehen bleiben. Das sollten wir und mal mit unseren PKWs erlauben. Wir bekommen schon Abschaltautomatiken eingebaut, um an Ampeln den Motor auszuschalten. Da wäre sicherlich auch ein großes Einsparpotential.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.peterpich.de ]