Galerie Pich präsentiert:

Ulrich Wangenheim


anlässlich des Auftritts am 25.09.03 in der Galerie



Vita


Geb. 21.11.73

Studium Saxophon und Querflöte am Richard-Strauss-Konservatorium München

ehem. Mitlied des LandesJugendjazzorchester Bayern und BundesjazzOrchester

Mitglied in diversen Bands und Ensembles
(SummitjazzOrchestra, theNotwist, tied&tickled-Trio, MunichBigband )

Arbeit als Komponist für JazzEnsemble ( Ulrich Wangenheim - Quartett , Contrast, the seedmen )

Studio-Einspielungen für Werbung, Film und CD - Produktionen

Zusammenarbeit und CD-Produktionen u.a. mit Claudio Roditi, Clark Terry, Mindgames, SummitjazzOrchestra, Dusko Goicovich

Tourneen in USA, Europa, Ukraine


Auszeichnungen

1996 1. Preis Internationales JazzFestival Plovdiv ( Bulgarien ): Solowertung

1998 1. Preis Gasteig Förderpreis

1999 1. Preis des “ JugendJazzt – Wettbewerbes “ mit Contrast 6tet

2000 2. Preis des “ International Jazz Contest “ Belgien mit Contrast 6tet

Instrumente

Sopran-, Alt-, Tenor-, Bariton- Saxophon

Querflöte

Klarinette, Bass-Klarinette

Klavier, Schlagzeug

Diskographie

MindGames featuring Claudio Roditi

Summit Jazz Orchestra " Moods of a cat "" Featuring Clark Terry "

the Notwist " neon golden "

tied & tickled-trio " EA 1 - EA 2 "

"Electric Avenue tapes "

die Sterne " irres Licht "

Tocotronic " KOOK "

Pelzig " drive your engine clean "

Robert Probst Quartett " I`ll be there "

Tied&tickled Trio " Observing systems "

MS John Soda " no P or D "

Console " Reset the preset "

Auftrags-Kompositionen für

Bertelsmann, BMW, Star Systems, Kurzfilme der Filmhochschule München

Studio-Einspielungen für Musik von

N.J.Schneider, Victor Alcantara, Marko Hertenstein, Gerd Wilden jun.


^ Seitenanfang