Galerie Pich präsentiert: Gerd Jäger

Bilder und Skulpturen

Biografie

1942 geboren in Schönau / Schwarzwald
1961 - 63 Akademie der Bildenden Künste
Nürnberg; Malerei
1963 - 68 Akademie der Bildenden Künste
          München; Bildhauerei, Prof. Jacobsen
seit 1968 freischaffender Künstler
seit 1981 Atelier in Berg
Mitglied im BBK Bayern


Ausstellungen: (Auszug)

1966 Galerie Defet, Nürnberg
1967 Haus der Kunst, München
1968 "Amberg progressiv"
1971 Galerie Tams, München
1972 Neue Galerie, Ulm
          Kunstverein Rosenheim
1979 Galerie im Schätzlerpalais
1980 Galerie Lothringerstr, München,
          Förderstipendium der Stadt München
1981 Galerie Gegenwart, Straubing
1982 Kunstmuseum Dänemark
1986 Kulturzentrum Gasteig, München
          Galerie der Künstler, München
 seit 1986 jährlich:Ateliertage Berg - Icking
1987 Schwabinger Kunstpreis
1990 BBK Spitäle, Würzburg
1992 Kulturwochen Iffeldorf
1994 Galerie Orplid, Icking
1995 Galerie Mozz, München
1996 Rathaus Berg
1997 Galerie Klaus Lea, München
          Galerie Pich, Krailling
2000 Galerie Orplid, München
2001 Galerie Pich, München





^ Seitenanfang